Cloud-Lösungen

CAESAR

Cloud Services

Das Rundum-Sorglos-Paket für moderne Telekommunikation aus der Cloud.

Als On-Premise-Lösung für komplexe Systemlandschaften ist CAESAR längst etabliert, dank der Zusammenarbeit mit verschiedenen Providern stehen die CAESAR-Dienste Contact Center, CTI und UMS auch als Cloud-Lösung bereit.

 

#

CAESAR aus der Cloud

Sie möchten CAESAR aus der Cloud nutzen? Verschiedene von CASERIS lizensierte Provider bieten die Dienste Contact Center, CTI und Unified Messaging als Cloudservices an.

CAESAR in die Cloud

Sie sind Provider und möchten Ihr Portfolio um eine Unified-Communication-Lösung erweitern?

Nutzen Sie CAESAR als Cloud-Service

Als On-Premise-Lösung für komplexe Systemlandschaften ist CAESAR längst etabliert, dank der Zusammenarbeit mit verschiedenen Providern stehen die CAESAR-Dienste Contact Center, CTI und UMS auch als Cloud-Lösung bereit. Als Kunde profitieren Sie mehrfach: Die maßgeschneiderte, flexible Unified-Communication-Lösung ermöglicht Ihnen einen maximalen Funktionsumfang bei niedrigen Kosten und geringem Administrationsaufwand.

Alle CAESAR-Dienste von Fax, Voice-Mail und SMS über CTI bis hin zum kompletten Contact Center stehen als Managed Services zur Verfügung. Sie können alle Dienste sehr flexibel und ortsunabhängig nutzen, ohne die Kosten für eine eigene Infrastruktur tragen zu müssen. Abgerechnet wird nur das, was tatsächlich genutzt wurde. Durch die schnelle Anpassung an die Markt- und Unternehmenssituation bietet CAESAR aus der Cloud maximale Flexibilität bei minimalem Risiko und geringem Invest.

Details und Konditionen erhalten Sie direkt bei den Dienstleistern:

Die  itk communications GmbH bietet maßgeschneiderte und herstellerunabhängige Kommunikationslösungen. Sie betreut Konzernkunden und mittelständische Unternehmen, deutschlandweit und international. Als ITK-Dienstleister entwickelt das Unternehmen intelligente Lösungen für die gesamte Geschäftskommunikation und bietet sichere Cloud-Lösungen, integrierte IT und klassische Kommunikation.

netconnex ist Spezialist für Kommunikationslösungen aus der Cloud. Mit ihren Managed Services ermöglicht die netconnex ihren Kunden, zu jeder Zeit mit jedem Endgerät von überall und vor allem sicher zu kommunizieren.

netconnex arbeitet mit den weltweit führenden Technologieunternehmen zusammen. Die daraus resultierenden High-End-Kommunikationslösungen liefern den netconnex-Kunden messbare Erfolge in puncto Mobilität, Sicherheit, Standardisierung und Kosteneinsparung.

Durch Vertriebs- und Servicepräsenzen in Benelux, Deutschland, Österreich und der Schweiz ist eine optimale Kundenbetreuung rund um die Uhr sichergestellt.

Unter dem Produktnamen e-fon PRO Bright bietet das Schweizer Unternehmen e-fon AG den CAESAR CTI-Dienst im Verbindung mit Microsoft Outlook aus der Cloud an und bringt damit die volle Telefonie-Vielfalt auf den PC: Telefonie, Chat, E-Mail mit voller Outlook-Unterstützung, Präsenzinformationen. Über 1000 User nutzen diese Lösung im Schweizer Raum bereits mit steigender Tendenz.


Anwendungsszenarien

CAESAR im Einsatz: Provider

Mit geringen Anschaffungskosten und kleinem Aufwand bekommen die Unternehmen eine Hochleistungs-Lösung, die skalierbar und sicher ist und auch über mehrere Standorte hinweg einwandfrei funktioniert.

CAESAR als Provider-Service

Bringen Sie CAESAR in Ihre Cloud

Profitieren Sie als Provider von einer seit Jahrzehnten etablierten Unified-Communication- und Contact-Center-Lösung und nehmen Sie CAESAR in Ihr Provider-Portfolio auf. Der modulare Aufbau sowie das mandantenorientierte Design der Software in Bezug auf Konfiguration, Dienste und Journale machen CAESAR zur idealen Ergänzung Ihrer TK-Cloud. Die Anzahl der Mandanten und User ist nicht begrenzt, so dass Sie als Anbieter von einer maximalen Skalierbarkeit des Geschäftsmodells profitieren.

Die Funktionshighlights:

Pro Dienst, Mandant und Tag wird ein Journal erstellt, das als Grundlage für die bedarfsgerechte Abrechnung dient. Die erstellten Journale können automatisch per E-Mail versandt und exportiert werden.

Die Dienste- und Ressourcenzuteilung erfolgt pro Mandant, wobei die Anzahl der Mandanten unbegrenzt ist. Dies macht das Geschäftsmodell maximal skalierbar.

Grundsätzlich besteht eine strenge Kapselung der Sichtbarkeit untereinander um eine optimale Systemsicherheit zu gewährleisten. Mit der Option „Trust of Tenants“ können Mandanten untereinander Präsenz, Telefonie und Chat freigeben.

Zwischen zwei Mandaten, die an ein CAESAR-System angeschlossen sind, kann ein Trust of Tenants Agreement geschlossen werden. Damit können die Mitarbeiter zweiter Mandanten verschiedene Informationen freigeben: Präsenz- und Telefonstatus sowie Chatfunktion.

Die Userverwaltung erfolgt webbasiert, dies kann manuell oder auf Template-Basis erfolgen, verschiedene Dienstprofile können angelegt und einer Usergruppe zugeteilt werden.

Neben der webbasierten Userkonfiguration bietet CAESAR auch eine SOAP-Schnittstelle zur Benutzerverwaltung im providereigenen Administrationstool.

 

 

Kundenstimmen

CAESAR im Einsatz: Provider

Mit geringen Anschaffungskosten und kleinem Aufwand bekommen die Unternehmen eine Hochleistungs-Lösung, die skalierbar und sicher ist und auch über mehrere Standorte hinweg einwandfrei funktioniert.

Jimmi Masala, Sales Manager bei der e-fon AG

Referenz lesen

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Nehmen Sie direkt Kontakt auf und nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne zurück wenn Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer hinterlassen.

Chat

Unser Vertriebsteam steht Ihnen auch für den Live-Chat zur Verfügung.

Kontakt